Mietbekleidung

Optik und Funktionalität sind uns dabei ebenso wichtig wie ein hoher Tragekomfort.

Deshalb lassen wir letzteren durch das Forschungsinstitut Hohenstein prüfen und zertifizieren. Das Hohenstein Qualitätslabel steht dabei sowohl für die hervorragenden thermophysiologischen Eigenschaften des textilen Materials (Wärmeisolation, Atmungsaktivität etc.) als auch für seine besondere hautsensorische Physiologie (Weichheit und Anschmiegsamkeit).

Darüber hinaus zeichnen sich unsere Kollektionen durch ihre Vielfältigkeit und Flexibilität aus. Sie erlauben die Berücksichtigung individueller Corporate-Design-Richtlinien und gewährleisten in jeder Hinsicht ein Maximum an Wirtschaftlichkeit.