Back

Berendsen Textilservice auf der MESSE FLORIAN 2014

18 Sep 2013

Berendsen Textilservice auf der MESSE FLORIAN 2014

Die BerendsenTextilservice GmbH zeigte im Rahmen der FLORIAN, der Fachmesse für Feuerwehr, Brand- und Katastrophenschutz in Dresden vom 16. bis 18. Oktober 2014 erneut ihre Produktkompetenz im Bereich Schutzkleidung für das Rettungswesen.

"Schutzkleidung ist im täglichen Rettungseinsatz ein (lebens-)wichtiger Bestandteil der Standardausrüstung", sagt Wolfram Rees, Sales & Marketing Director der Berendsen Textilservice GmbH in Glinde. "Unsere Schutzkleidung erfüllt deshalb selbstredend alle geltenden Richtlinien und Normen. Neben der Sicherheit haben wir viel Wert auf ein modernes Design, einen hohen Tragekomfort und weitere exzellente Produkteigenschaften gelegt, die das Resultat unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Branche sind." Über die breite Palette an Schutzkleidung hinaus informierte Berendsen über seine Beratungs- und Planungsangebote sowie Controlling- und Benchmarkingservices.

Flankiert wurde das hochwertige Angebot durch den Einsatz modernster Technik. Dazu zählen unter anderem intelligente UNILIN-Microchips, die eine leichte Zuordnung der Kleidung ermöglichen. "Wer seine Berufskleidung auf das organisationseigene Erscheinungsbild (Corporate Design) angepasst haben möchte, ist bei uns ebenfalls richtig", sagt Wolfram Rees. "Zahlreiche Berufsfeuerwehren sowie die führenden Rettungsdienste wie Malteser, Johanniter, DRK und ASB profitieren bereits davon".